Ranking - Die zehn größten deutschen Medienkonzerne 2016

* Für die folgenden Konzerne lag die Umsatzzahl für das Geschäftsjahr 2014 bei der Veröffentlichung des Rankings  noch nicht vor: Holtzbrinck, Funke Mediengrepp. Hier wurde der letztmals publizierte Umsatz als Grundlage genommen.

Institut für Medien- und Kommunikationspolitik

Zur Instituts-Website

European Media Pluralism

Mediadb.eu unterstützt die European Initiative for Media Pluralism

Partner

Mediadb.eu wird gefördert vom medienboard Berlin-Brandenburg,

dem Media Program der Open Society Foundations,

der Bundeszentrale für Politische Bildung,

der Rudolf Augstein Stiftung

sowie der Stadt Köln

dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie

und dem Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V.