20.04.11 / Axel Springer AG, Bertelsmann AG, Comcast Corp., NBC Universal Inc., Walt Disney Corp., Viacom Inc./CBS Corp.

Anstieg der Gehälter von Medienkonzernmanagern

Die Krise scheint überwunden: Viele Medienkonzerne konnten im letzten Jahr ihren Umsatz steigern. Erhöhte Umsatzerlöse spiegeln sich auch in den Einkünften der CEOs und Chefs der Medienunternehmen wider. So wurden einer Vielzahl... » mehr

18.04.11 / ProSiebenSat.1, Sanoma Group, Bertelsmann AG

Bieterwettstreit um Auslandsgeschäft von ProSiebenSat.1

ProSiebenSat.1 will sich von seiner europäischen Fernsehsparte SBS trennen. Laut übereinstimmenden Presseberichten haben diverse europäische und US-amerikanische Medienkonzerne Kaufangebote abgegeben, von denen das Management... » mehr

11.04.11 / Comcast Corp., Walt Disney Corp., News Corp. Ltd.

Ranking 2011: Comcast mit weitem Abstand größter Medienkonzern der Welt

Das US-Medienunternehmen Comcast ist jetzt der größte Medienkonzern der Welt. Dies geht aus dem vom Institut für Medien- und Kommunikationspolitik (IfM) erstellten Ranking hervor, das auf den Umsatzstärken der weltweit... » mehr

05.04.11 / Google Inc., Microsoft Corporation/MSN

Microsoft: Wettbewerbsbeschwerde gegen Google (Hintergründe)

Der Software-Konzern Microsoft reichte vor wenigen Tagen eine formelle Beschwerde bei der EU-Wettbewerbsbehörde ein. Laut Unternehmensangaben nutzt Google seine marktbeherrschende Stellung in Europa, um konkurrierenden... » mehr

29.03.11 / Bertelsmann AG, EMI Group plc, Sony Entertainment, Vivendi S.A.

Übernahmeschlacht in der Musikindustrie

Die Musikindustrie befindet sich seit Jahren im Umbruch. Neue Geschäftsmodelle - Online-Flatrates, Musik-Clouds oder die Komplettvermarktung (sog. "360"-Management) von Künstlern sollen den rückläufigen Verkauf von... » mehr

24.03.11 / Liberty Media Corp.

Liberty Global kauft Kabel BW

Der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber Kabel BW wird von dem US-amerikanischen Konzern Liberty Global übernommen. Den milliardenschweren Bieterwettkampf entschied der „Darth Vader des Kabelgeschäfts“ John Malone in letzter... » mehr

21.03.11 / The Hearst Corporation, Walt Disney Corp.

US-Verlage: Ausbau der Magazinsparten

Im vergangenen Jahr stiegen die Umsätze von US-Magazinen nach Jahren der Krise wieder leicht um drei Prozent auf ein Volumen von insgesamt 20 Milliarden US-Dollar an. Die Zeitschrift People von Time Warners Verlag Time, Inc. etwa... » mehr

Meldungen, die älter als drei Monate sind, finden Sie im News-Archiv

Institut für Medien- und Kommunikationspolitik

Zur Instituts-Website

mediadb.eu wird gefördert von der Bundeszentrale für Politische Bildung

und der Stadt Köln.