09.09.09 / Advance Publications

Condé Nast: Selbstzensur in Russland?

Das Verlagshaus Condé Nast hat die Veröffentlichung eines Artikels im russischen Ableger seines Magazins GQ verhindert, der sich kritisch mit Russlands Ministerpräsident Wladimir Putin auseinandersetzt. Die Anwälte des zum... » mehr

08.09.09 / mediadb

Digital-TV in Deutschland auf dem Vormarsch

Mehr als die Hälfte der TV-Haushalte in Deutschland empfangen digitales Fernsehen. 46,4 Prozent setzen ausschließlich auf den digitalen Empfang, 8,6 Prozent nutzen digitale und analoge Empfangsmöglichkeiten. Das geht aus dem... » mehr

02.09.09 / eBay Inc.

Ebay verkauft Skype-Mehrheit für 1,9 Milliarden US-Dollar

Der Onlinekonzern eBay wird 65 Prozent seines Tochterunternehmens Skype an eine private Investorengruppe veräußern. Der Verkaufspreis für den führenden Anbieter von Telefongesprächen über das Internet wird sich auf 1,9 Milliarden... » mehr

01.09.09 / Walt Disney Corp.

Walt Disney kauft Marvel-Verlag für vier Milliarden US-Dollar

Der zweitgrößte Medienkonzern der Welt, die Walt Disney Corp., wird für vier Milliarden US-Dollar den Comicverlag Marvel übernehmen. Der Unterhaltungskonzern verspricht sich durch die Übernahme des Verlags und seiner 5.000... » mehr

31.08.09 / Bertelsmann AG

Zwischenbilanz: Bertelsmann macht 333 Millionen Euro Verlust

Europas größter Medienkonzern Bertelsmann hat im ersten Halbjahr 2009 einen Verlust in Höhe von 333 Millionen Euro verbucht. Verantwortlich dafür seien Wertberichtigungen sowie „der Einbruch der Werbemärkte und die... » mehr

27.08.09 / Lagardère Media

Lagardère Media: Umsatz sinkt trotz Stephenie Meyer

Trotz der Erfolge der US-amerikanischen Autorin Stephenie Meyer auf dem Buchmarkt hat der französische Medienkonzern Lagardère Media im ersten Halbjahr 2009 einen leicht schrumpfenden Umsatz verzeichnet. Er sank um 2,2 Prozent... » mehr

26.08.09 / Bertelsmann AG

RTL Group: Umsatz und Gewinn schrumpfen

Wegen sinkender Werbeeinnahmen sind Umsatz und Gewinn des europäischen Fernsehunternehmens RTL Group im ersten Halbjahr 2009 gesunken. Der Umsatz der Sendergruppe, die mehrheitlich zum Medienkonzern Bertelsmann gehört, sank um... » mehr

Meldungen, die älter als drei Monate sind, finden Sie im News-Archiv

Institut für Medien- und Kommunikationspolitik

Zur Instituts-Website

European Media Pluralism

Mediadb.eu unterstützt die European Initiative for Media Pluralism

Partner

Mediadb.eu wird gefördert vom medienboard Berlin-Brandenburg,

dem Media Program der Open Society Foundations,

der Bundeszentrale für Politische Bildung,

der Rudolf Augstein Stiftung

sowie der Stadt Köln

dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie

und dem Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V.