29.03.11 / Bertelsmann AG, EMI Group plc, Sony Entertainment, Vivendi S.A.

Übernahmeschlacht in der Musikindustrie

Die Musikindustrie befindet sich seit Jahren im Umbruch. Neue Geschäftsmodelle - Online-Flatrates, Musik-Clouds oder die Komplettvermarktung (sog. "360"-Management) von Künstlern sollen den rückläufigen Verkauf von... » mehr

24.03.11 / Liberty Media Corp.

Liberty Global kauft Kabel BW

Der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber Kabel BW wird von dem US-amerikanischen Konzern Liberty Global übernommen. Den milliardenschweren Bieterwettkampf entschied der „Darth Vader des Kabelgeschäfts“ John Malone in letzter... » mehr

21.03.11 / The Hearst Corporation, Walt Disney Corp.

US-Verlage: Ausbau der Magazinsparten

Im vergangenen Jahr stiegen die Umsätze von US-Magazinen nach Jahren der Krise wieder leicht um drei Prozent auf ein Volumen von insgesamt 20 Milliarden US-Dollar an. Die Zeitschrift People von Time Warners Verlag Time, Inc. etwa... » mehr

18.03.11 / News Corp. Ltd., New York Times Company, Apple Inc.

Zeitungen hinter Bezahlmauern: The Daily vs New York Times

Die New York Times führt Ende März weltweit eine Bezahlschranke für ihren Webauftritt ein. Bereits seit Anfang Februar veröffentlicht der Medienkonzern News Corp. seine Onlinezeitung "The Daily", die ausschließlich als... » mehr

17.03.11 / Time Warner Inc., Facebook.com, Amazon.com Inc., Apple Inc.

Onlinevideotheken - Strategien der Medienkonzerne

Facebook-Nutzer können künftig nicht nur mit ihren Freunden online kommunizieren, sondern auch Filme über das soziale Netzwerk für 48 Stunden ausleihen. Die Time Warner-Tochter Warner Bros. bietet auf ihrer Facebook-Fanseite... » mehr

11.03.11 / Google Inc., eBay Inc., Apple Inc.

Google steigt in das Micropayment-Geschäft ein

Einen Tag nachdem Apple die Bedingungen für das Abo-System seines App-Stores bekannt gab, bietet der Online-Konzern und Suchmaschinenbetreiber Google ein neues Abrechnungssystem für Medieninhalte an. Online-Publisher sollen mit... » mehr

09.03.11 / Comcast Corp., BBC, Virgin Media Inc., Rogers Comm.

Telcoms vs. Netzneutralität in Großbritannien, USA und Kanada

Der US-Senator Al Franken bezeichnete Netzneutralität jüngst als "wichtigste Frage der Meinungsfreiheit unserer Zeit". In den Vereinigten Staaten versuchen einflussreiche Vertreter der Republikanischen Partei wie John... » mehr

Meldungen, die älter als drei Monate sind, finden Sie im News-Archiv

Institut für Medien- und Kommunikationspolitik

Zur Instituts-Website

European Media Pluralism

Mediadb.eu unterstützt die European Initiative for Media Pluralism

Partner

Mediadb.eu wird gefördert vom medienboard Berlin-Brandenburg,

dem Media Program der Open Society Foundations,

der Bundeszentrale für Politische Bildung,

der Rudolf Augstein Stiftung

sowie der Stadt Köln

dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie

und dem Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V.