19.10.11 / Amazon.com Inc., Time Warner Inc.

Amazon vs. Buchhändler und Verlage

Das Onlineversandhaus Amazon scheint auf dem besten Weg, das weltweite Buch- und Verlagswesen zu dominieren. Im Zuge einer agressiven und expansiven Geschäftspolitik versucht das Unternehmen, konkurrierende Buchhandelsketten... » mehr

14.10.11 / Gannett Co. Inc., News Corp. Ltd., Axel Springer AG, Bertelsmann AG

Manipulation der Auflagenzahlen in der Zeitungsindustrie

Jüngst wurde Rupert Murdochs Medienkonzern News Corp. von einem weiteren Skandal heimgesucht: Laut übereinstimmender Presseberichterstattung sollen Verantwortliche des europäischen Ablegers des "Wall Street Journal" die... » mehr

11.10.11 / Bertelsmann AG

Bertelsmann: Thomas Rabe wird neuer Vorstandsvorsitzender

Beim siebtgrößten Medienkonzern der Welt kommt es überraschend zu einem Führungswechsel. Der bisherige Finanzvorstand der Bertelsmann AG Thomas Rabe wird ab 1. Januar 2012 den Posten des Vorstandsvorsitzenden übernehmen. Zudem... » mehr

10.10.11 / Comcast Corp., News Corp. Ltd., Sanoma Group, Axel Springer AG

Arbeitskämpfe in der Medienindustrie

Am vergangenen Freitag wurde bekannt, dass das US-TV-Unternehmen Fox die Produktion der Serie "The Simpsons" um mindestens zwei weitere Jahre verlängert hat. Zuvor hatten die Synchronsprecher der Serie mit Streik... » mehr

05.10.11 / Comcast Corp., News Corp. Ltd., Walt Disney Corp., Alibaba Group, Google Inc., Yahoo! Inc., Facebook.com

News Corp., Alibaba Group u.a. zeigen Interesse an Yahoo

Nachdem die Yahoo-Chefin Carol Bartz vor einem Monat entlassen wurde, ist der Konzern auf der Suche nach einer neuen Wachstumsstrategie. Während im September noch nach einem neuen CEO gesucht wurde, wird Yahoo derzeit von... » mehr

04.10.11 / Time Warner Inc., News Corp. Ltd., Yahoo! Inc.

"Occupy Wall Street": ignoriert von den Mainstream-Medien?

Seit mehr als zwei Wochen campen Demonstranten im New Yorker Zucotti Park, um - inspiriert vom arabischen Frühling - gegen wachsende soziale Ungleichheit und die Folgen der von Banken ausgelösten Finanzkrise zu protestieren. Ein... » mehr

27.09.11 / Sony Entertainment, Time Warner Inc., Walt Disney Corp.

US-Filmstudios setzen zunehmend auf Online-Umsätze

Das DVD-Geschäft steht vor einem Einbruch um 40 Prozent. Nun sollen Online-Umsätze den nötigen Ausgleich schaffen. Laut Aussagen der Los Angeles Times handelt es sich bei dem Strategiewechsel der Hollywood-Studios um die größte... » mehr

Meldungen, die älter als drei Monate sind, finden Sie im News-Archiv

Institut für Medien- und Kommunikationspolitik

Zur Instituts-Website

European Media Pluralism

Mediadb.eu unterstützt die European Initiative for Media Pluralism

Partner

Mediadb.eu wird gefördert vom medienboard Berlin-Brandenburg,

dem Media Program der Open Society Foundations,

der Bundeszentrale für Politische Bildung,

der Rudolf Augstein Stiftung

sowie der Stadt Köln

dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie

und dem Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V.