66. Scripps Networks Interactive

Umsatz 2016: $ 2,871 Mrd. (€ 2,594 Mrd.)

Überblick

einklappen

Scripps Interactive Networks ist ein TV-Konzern aus Knoxville, Tennessee, der vor allem durch seine Lifestyle, Koch- und Do-It-Yourself-Sender bekannt ist. Dazu gehören unter anderem der Food Network, der Travel Channel oder Great American Country. Anfang 2015 expandierte Scripps nach Europa und erwarb einen Mehrheitsanteil am führenden polnischen Privatsender TVN. Im Sommer 2017 wurde bekannt, dass Scripps von Discovery Communications für 14,6 Milliarden Dollar übernommen wurde.

Basisdaten

einklappen

Hauptsitz:
Scripps Networks Interactive
9721 Sherrill Blvd
Knoxville, TN 37932
USA

Branchen: TV, Online
Rechtsform: Aktiengesellschaft
Geschäftsjahr: 01.01. - 31.12.
Gründungsjahr: 2008

Tab.I: Ökonomische Basisdaten (in Mio. USD)
201620152014201320122011

2010

Umsatz2.8713.0182.6652.5312.3072.0721.883
Gewinn1.4011.2461.1221.1021.041977835

 

 

Inhalte

Institut für Medien- und Kommunikationspolitik

einklappen

European Media Pluralism

einklappen

Mediadb.eu unterstützt die European Initiative for Media Pluralism

Partner

einklappen

Mediadb.eu wird gefördert vom medienboard Berlin-Brandenburg,

einklappen

dem Media Program der Open Society Foundations,

einklappen

der Bundeszentrale für Politische Bildung,

einklappen

der Rudolf Augstein Stiftung

einklappen

sowie der Stadt Köln

einklappen

dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie

einklappen

und dem Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V.